Übersichtstexte Videos

Videos

Julian, Marie, Laura oder Max: Die einen haben im Unterrichtsfilm „Safety 1st“ mitgewirkt, die anderen sind auf den Bildern im Schülermagazin oder in der Lehrerhandreichung zu sehen. In dieser Rubrik findest du den kompletten Unterrichtsfilm in einzelnen Sequenzen sowie einen Film, der zeigt, wie die Bilder für das neueste Heft entstanden sind.

 
Videos Ausschnitt aus dem Film zum Fotoshooting: Mädchen mit Videokamera Keine Texte ohne Bilder. Aber welche Bildmotive passen zu Informationen über die Altersvorsorge oder den Berufseinstieg? Dieser Film zeigt, wie die Ideen für die Bilder im neuen Schülermagazin entwickelt wurden, wie die Bilder entstanden und wer die Jugendlichen darauf sind.  
Videos In den Videos geht es um unser System der sozialen Sicherung – die Entstehung, die Gegenwart und wie es in Zukunft aussehen wird. Welche Lebensentscheidungen ziehen welche Herausforderungen nach sich? Warum soll ich mich jetzt schon absichern und welche Möglichkeiten gibt es, sinnvoll vorzusorgen?  
Videos

Der Staat hat eine gesetzliche Sozialversicherung geschaffen, um Risiken abzudecken, die jeden betreffen können. Daneben gibt es Individualversicherungen, mit denen jeder Einzelne sich nach seinen Bedürfnissen absichern kann. Diese Videos zeigen, welche Bedeutung die beiden Formen der Versicherung haben und wo liegen ihre Stärken und Schwächen liegen.

 

Fotoshooting 2013

Videos Die Fotos für die Neuauflage des Schülermagazins und der Lehrerhandreichung 2013/2014 sind in Zusammenarbeit mit Jugendlichen einer Wiesbadener Schule und ihrem Kunstlehrer entstanden. Sie haben die Motive erarbeitet, fotografiert und natürlich selber Modell gestanden. Der Film dokumentiert diesen Kreativtag und das Fotoshooting.



Das neue Schülermagazin mit den Bildern aus dem Fotoshooting könnt ihr hier als PDF-Datei oder als E-Book ansehen, herunterladen oder bestellen.  
Videos: Soziale Sicherung

In den Videos geht es um unser System der sozialen Sicherung – die Entstehung, die Gegenwart und wie es in Zukunft aussehen wird. Welche Lebensentscheidungen ziehen welche Herausforderungen nach sich? Warum soll ich mich jetzt schon absichern und welche Möglichkeiten gibt es, sinnvoll vorzusorgen?

Alle Sequenzen sind als Film auch auf einer DVD erhältlich.

Zu den Videos Private Vorsorge

 
Videos: Soziale Sicherung


Julian, Karin, Jochen und Marie haben Träume, wie ihre Zukunft aussehen soll ...

 
Videos: Soziale Sicherung


Was ist das für ein Wesen, das morgens auf vier Füßen geht, mittags auf zwei und am Abend auf drei? Wer kennt die Lösung?

 
Video: Soziale Sicherung


Früher lebten Großeltern, Eltern und Kinder unter einem Dach. Wenn jemand alt oder pflegebedürftig war, kümmerte sich die Familie um ihn. Eine andere Möglichkeit gab es nicht. Aber dann kam die industrielle Revolution ...

 
Videos: Soziale Sicherung


Generationenvertrag, Umlageverfahren, Solidarprinzip - was bedeuten diese Begriffe?

 
Videos: Soziale Sicherung


Welche Möglichkeiten gibt es, privat und mithilfe des Arbeitgebers vorzusorgen?

 
Videos: Soziale Sicherung


Jüngere werden in Zukunft länger arbeiten und stärker selbst für das Alter vorsorgen müssen. Eine private Altersvorsorge bedeutet, Geld langfristig und regelmäßig anzulegen.

 
Videos: Soziale Sicherung


Die gesetzliche Rentenversicherung, die betriebliche Altersversorgung und die private Altersvorsorge bilden die drei Säulen der Altersvorsorge.

 
Videos: Private Vorsorge

Der Staat hat eine gesetzliche Sozialversicherung geschaffen, um Risiken abzudecken, die jeden betreffen können. Daneben gibt es Individualversicherungen, mit denen jeder Einzelne sich nach seinen Bedürfnissen absichern kann. Welche Bedeutung haben die beiden Formen der Versicherung und wo liegen ihre Stärken und Schwächen?

Alle Sequenzen sind als Film auch auf einer DVD erhältlich.

Zu den Videos Soziale Sicherung

 
Videos: Private Vorsorge


Schon im Mittelalter gaben Kaufleute anderen Menschen Geld, um ihr Eigentum abzusichern. „Einer für alle, alle für einen“ lautet das Motto der Gemeinschaft der Versicherten bis heute.

 
Videos: Private Vorsorge


Es gibt Risiken, die so groß sind, dass der Staat verlangt, sich dagegen zu versichern in den gesetzlichen Sozalversicherungen. Das sind die Kranken-, Unfall-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung.

 
Videos: Private Vorsorge


Was, wenn man frühzeitig zum Pflegefall wird und nicht mehr arbeiten kann? Was, wenn man mit dem Auto einen Unfall baut und andere Menschen verletzt? Dafür gibt es private Versicherungen, wie die Kfz-, Hausrat-, Haftpflicht- oder Unfallversicherung ...

 
Videos: Private Vorsorge


Private Berufsunfähigkeitsversicherung, Lebensversicherung, private Rentenversicherung ... was muss ich darüber wissen?

 
Videos: Private Vorsorge


Versicherungen haben die Aufgabe, Schäden zu verhüten, Risiken zu berechnen und gegebenenfalls Schäden zu ersetzen. Das Schadensrisiko wird mit der Wahrscheinlichkeitsrechnung bestimmt, deren Grundgedanke das Gesetz der großen Zahl ist.

 
Videos: Private Vorsorge


Als Gitarrist seine Finger versichern, als Fußballstar seine Beine oder als J-Lo den Po. Versichern kann man nahezu alles. Was aber, wenn große Katratrophen wie Erdbeben, Überschwemmungen oder Unwetter ganze Gegenden und Existenzen zerstören - Ereignisse, die nicht vorhersehbar sind?

 
Videos: Private Vorsorge


„Wird's besser, wird's schlechter? Fragen wir jährlich. Seien wir ehrlich, das Leben ist immer lebensgefährlich.“

 

Zusätzliche Informationen

Lexikon: Generationenvertrag
Schüler: Themenspecials
Material: Lesetipps

Themen [Berufseinstieg]

Thema Berufseinstieg:
Berufsorientierung
Stellensuche
Bewerbungsunterlagen
Vorstellungsgespräch
Auslandsaufenthalte
Spiel „Way of Life“ Link zum Spiel „Way of Life“

Hier geht's zum Spiel

Hier geht's zu den Begleitmaterialien

Comenius-EduMedia-Auszeichnungen 2014